LIVE-Ticker: Lieferung und kontaktlose 24/7-Abholung möglich!

Zaunserie Grazia von Traumgarten

Wichtige Informationen

Nachfolgend eine Aufstellung von Dokumenten mit weiterführenden Informationen:

Online-Zaunplaner

Ihren Gartenzaun können Sie auch online planen. Nutzen Sie einfach einen unserer Online-Zaunplaner:

Zaunserie Grazia - Zaun aus Hartholz mit mediterranem Flair

Zaunserie Grazia von Traumgarten als Sichtschutz in abgestuften Höhen.

Material der Zaunserie Grazia

Die Zaunelemente und Holzpfosten der Zaunserie Grazia bestehen aus edlem Hartholz. Die Oberfläche des Hartholzes ist werkseitig mit einer von Hand aufgebrachten Ölbehandlung versehen worden.

Pfosten und umlaufende Zaunrahmen bestehen zum Teil aus schichtverleimten und keilgezinkten Holzsegmenten.

Der Querschnitt der Zaunlamellen beträgt ca. 12x53mm. Die Grazia-Zaunrahmen sind ca. 28x78mm stark.

Pfosten der Zaunserie Grazia

Die Grazia Zäune werden mit Pfosten aus Aluminium oder mit Holzpfosten aus Hartholz kombiniert. Der Aluminiumpfosten wird entweder direkt einbetoniert oder in Verbindung mit dem speziellen Träger für Hohlpfosten  auf ein bestehendes Fundament auf gedübelt.

Der Holzpfosten (ca. 9x9cm, schichtverleimt) wird generell mit Pfostenträgern verarbeitet. Alternativ können der Pfostenträger zum Aufdübeln oder der H-Anker zum Erdverbau verarbeitet werden.

Schutz der Holzpfosten Grazia mit Pfostenkappen

Als Abschluss gegen eindringende Feuchtigkeit ist der Alu-Pfosten mit einer flachen Pfostenkappe aus Kunststoff ausgestattet.

Der Grazia-Holzpfosten sollte bauseits zum Schutz mit einer Pfostenkappe aus Edelstahl versehen werden. Diese ist alternativ als Pfostenkappe mit Kugel oder als Pfostenkappe in Pyramidenform lieferbar.

Befestigung der Grazia-Zaunelemente

Die Art und Weise der Befestigung der Zaunfelder folgt der Art des gewählten Pfostens. Bei der Verwendung von Holzpfosten können Elementhalter aus Edelstahl Verwendung finden (vgl. nebenstehende Abbildung).

Im Falle der Aluminiumpfosten aus dem Grazia-Programm können die Zaunfelder mittels der speziellen Grazia-Elementhalter montiert werden. Da die Befestigung hier weitgehend verdeckt erfolgt, handelt es sich dabei zweifellos um die elegantere Befestigung.

Grazia - Rahmen und Pfosten sind verleimt

Ähnlich dem Brettschichtholz aus dem Hausbau bestehen die Holzpfosten und die Rahmen der Grazia-Zaunelemente aus verleimten Holzsegmenten. Die fertigen Bauteile haben in der Folge eine höhere Formtreue als Vollholz. Auch die Neigung zur Rissbildung ist bei den Grazia-Pfosten aus diesem Grund geringer. Dennoch handelt es sich bei den Zäunen und Pfosten um Holzprodukte für den Außenbereich. Eine leichte Rissbildung gehört hier zur normalen Patina der Oberfläche.

Zaunserie Grazia – Lamellen mit schrägem Durchblick

Die Lamellen der Grazia-Zäune sind an der Ober- und Unterkante angeschrägt. Die Lamellen haben zugleich etwas Luft zueinander und es ergibt sich dadurch eine gewisse Transparenz. Von der einen Seite des Grazia-Zaunes kann man schräg von unten nach oben und von der gegenüberliegenden Seite von oben nach unten hindurchsehen. Ähnlich wie bei Gardinen kommt es jedoch nur dann zu voller Transparenz, sofern der Betrachter im unmittelbaren Nahbereich vor dem Element steht.

Bedingt durch das natürliche Arbeiten der Holzlamellen variieren die Fugen zueinander und verändern sich im Laufe der Zeit in Bezug auf ihre Größe.

Pflege der Zaunserie Grazia

Die Oberfläche der Zäune und Holzpfosten aus der Serie Grazia sind werkseitig mit einem Holzöl behandelt. Aufgrund der Witterungseinflüsse bedarf diese Behandlung der regelmäßigen Auffrischung. Durch die Behandlung mit einem geeigneten Holzöl wird die Oberfläche des Hartholzes vor der Einwirkung von UV-Strahlung und damit vor Vergrauung geschützt. Darüber hinaus reguliert die Öloberfläche die Aufnahme und Abgabe von Feuchtigkeit und minimiert damit die Rissbildung in Holzbauteilen.

Schützen Sie Ihre Zäune Grazia mit dem Pflegeöl von Aidol! Wählen Sie den Farbton Bangkirai oder den noch kräftigeren Farbton Teak um einen ausreichenden UV-Schutz zu erzielen.

Zum Thema passende Produkte